SNCASE SE 5000 Baroudeur

1950 schlug Wsiewolod John Jakimiuk, ein Flugzeugdesigner, der zuvor bei De Havilland Canada gearbeitet hatte, sein Projekt bei SNCASE als ein Leichtflugzeug ohne Fahrwerk vor. Stattdessen wurde es am Anfang auf einem Dreiradwagen montiert. Sobald sich genügend Geschwindigkeit entwickelt hatte, hob sie vom Wagen ab. Das Gerät würde auf Gleitkufen landen. Dieses System, das die Deutschen bereits im Zweiten Weltkrieg... mehr hier

uebersicht landuebersicht alle

 

 

  

Suchen