Cunliffe Owen Concordia

Hugo Cunliffe-Owen gründete 1937 die B.A.O. Ltd. (British & Foreign Aviation Ltd.). Auf dem Southampton Airport wurden vorerst der Hangar 2a angemietet. Am 11. Mai 1938 änderte man den Namen in Cunliffe-Owen Aircraft Ltd. und errichtete auf einem 180.000 m² großen Gelände am Rande des Flughafens von Southampton eine modere Fertigungsstätte für Flugzeuge. Der Bau dieser Fabrik wurde von der englischen... mehr hier

uebersicht landuebersicht alle